Gesamtes Programm

NEUE MEISTER | Musaik und Dresdner Sinfoniker | Öffentliche Probe

Am 13.6. um 11:30 klingt die Turnhalle der 121. Oberschule einmal ganz anders. Das Musaik-Orchester und die Dresdner Sinfoniker proben öffentlich für ihr Konzert NEUE MEISTER, das einen Tag später im Festspielhaus Hellerau aufgeführt wird.

Dieses Konzert der Dresdner Sinfoniker steht ganz im Zeichen der jungen Generation. Die „Neuen Meister“ sind Mitglieder des Kinderorchesters „Musaik“, einer Initiative des sozialen Musikprojektes Musaik – Grenzenlos Musizieren e.V., das in Dresden-Prohlis seit 2017 kostenlosen Instrumental- und Orchesterunterricht anbietet. 35 Kinder tüfteln seit März mit dem Komponisten Andreas Gundlach an einem neuen Werk, das die nun gemeinsam mit Musiker*innen der Dresdner Sinfoniker uraufgeführt wird. Unter der Leitung des serbischen Dirigenten Premil Petrović spielen die Dresdner Sinfoniker außerdem „Shaker Loops“ von John Adams, „Musica Celestis“ von Aaron Jay Kernis sowie „Last Round“ des argentinischen Komponisten Osvaldo Golijov.

Für das Konzert am 14.6., 18:00 Uhr in Hellerau gibt es Karten zu 17 € (8€ ermäßigt) unter Telefon 0351 264 62 0 oder info@hellerau.org. Alles weitere unter https://www.hellerau.org/de/event/neue-meister/.