Gesamtes Programm

2. PROHLISER THEATERSOMMER | SOZIALE NACHBARSCHAFTEN – ZUKUNFTSPERSPEKTIVEN FÜR PROHLIS | Volkshochschule Dresden/Mitreden.DD

Wie können Kommune, Wohnungseigentümer und soziale Einrichtungen zusammenwirken, um Prohlis als bezahlbaren und gleichzeitig attraktiven Stadtteil weiterzuentwickeln? Gemeinsam mit Experten kann man sich über die verschiedenen Perspektiven von Leben und Wohnen in Prohlis austauschen. Mit dabei sind Dr. Kristin Klaudia Kaufmann (Beigeordnete für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Wohnen), Dr.-Ing. Bernd Hunger (Kompetenzzentrum Großsiedlungen e.V.), Dr. Olaf Brandenburg (Vorstand der Wohnungsgenossenschaft „Glückauf“ Süd Dresden e. G.) und Angela Boschütz (Schulleiterin der 121. Oberschule).

Eine Veranstaltung der Volkshochschule Dresden.